Über mich

Ich bin Stefanie und seit ich denken kann sind Hunde mein Ein und Alles.

Bereits in meiner Jugend habe ich sämtliche Nachbarshunde ausgeführt und jede freie Minute mit ihnen verbracht. Sie erzogen und ausgelastet, alles was ein Hund braucht habe ich damals ganz intuitiv gemacht.

 

Als dann endlich meine erst eigene Hündin in mein Leben trat, kam jedoch alles etwas anders. Denn meine Mea hatte mit ihren wenigen Monaten bereits gefühlte 1000 Baustellen. In ihren ersten Wochen durfte sie leider nicht, wie es sein sollte, alles kennenlernen und in Geborgenheit aufwachsen.

 

So habe ich unglaublich viele Stunden damit verbracht ihr die Welt zu "erklären" und ihr dabei zu zeigen wie toll die Welt sein kann. Dass auch wenn alles neu ist, ich ihr trotzdem die Sicherheit gebe, welche sie braucht und sie sich immer auf mich verlassen kann.

 

Dies war einer der vielen Anstösse um die Ausbildung als Hundetrainerin zu machen. Denn jeder sollte die Möglichkeit bekommen seinem Hund das zu ermöglichen was er braucht und ihm ein treuer, sicherer Hundeführer zu sein.

 

"Die Beziehung von einem Mensch-Hund-Team wächst durch gemeinsame Erlebnisse und Herausforderungen."


Ausbildungen / Zertifikate