Young & Wild – Welpengruppe

Früh übt sich wer ein tolles Team werden will! In dieser Stunde werden Welpen wunderbar aufs Leben vorbereitet.

Themen wie andere Rassen / Körpersprachen lesen und kennenlernen, Umweltreize, Frustrationstoleranz und natürlich Eins mit seinem Menschen werden, werden in dieser Stunde behandelt.

Am Ende jeder Stunde findet jeweils eine offene Fragerunde statt, in welcher alle Fragen rund um das Zusammenleben mit dem Schützling gestellt werden dürfen.

 

Während der kalten Jahreszeit findet ein Teil der Stunde jeweils im Warmen statt, so dass die Kleinen nicht frieren müssen.

 

Was uns wichtig ist:

Die Welpen werden in Gruppen eingeteilt. Es spielen die zurückhaltenden / ruhigeren Welpen und die aufgeschlossenen / aktiven Welpen zusammen. Die Welpen sollen positive Erfahrungen machen, ihre Persönlichkeit wird respektiert und dem entsprechend gefördert. Sollte der Welpe anfangs lieber bei seinem Menschen bleiben und das Ganze aus der sicheren Distanz beobachten ist auch dies völlig in Ordnung. Jeder bekommt die Zeit, welche er braucht! Nebst Sozialkontakt steht vor allem das gemeinsame Erkunden von „Hindernissen“ mit dem Menschen im Fokus (Habituierung).

Das A und O ist, dass ihr Welpe lernt, egal was kommt bei Ihnen ist er stets in Sicherheit (sichere Bindung).

Bei uns ist es im Young & Wild nicht auf eine Woche genau zu sagen bis wann die Kleinen in der Welpengruppe bleiben dürfen / müssen, sondern das Wesen des einzelnen Hundes ist entscheidend. Da es solche gibt die bereits in der z.B. 14. Lebenswoche bereit sind für den nächsten Kurs und auch solche die manchmal erst später bereit sind.

Die Abos sind jeweils auf zehn Lektionen ausgestellt (Gültigkeit vier Monate), jedoch bedeutet dies nicht, dass man diese zehn Lektionen dann auch in der Welpengruppe "absitzen" muss ;-) Sobald der Hund bereit ist, werden wir Sie ansprechen und Sie können die noch offenen Lektion im Come & Wait (als Folgekurs empfohlen) aufbrauchen. So, dass Sie einen nahtlosen Übergang haben, um die zweite wichtige Phase im Leben Ihres Hundes bewusst zu nutzen.

 

 

Freitag von 18 – 19 Uhr (freie Plätze ab 28.6.24)

Einstieg jederzeit möglich (fortlaufender Kurs), wenn freie Plätze vorhanden.

 

Abo à 10 Lektionen für CHF 210.–

(Abmeldung erforderlich! Unentschuldigtes Fernbleiben wird berechnet).

 

Gruppen à ca. 8 – 10 Mensch-Hund-Teams

 

Trainingsplatz 1

 

Kursleitung: Stefanie mit Jana / Sarah

 




Kontakt:

MPS Dogs | Stefanie Gast | 5745 Safenwil

info@mps-dogs.ch

Öffnungszeiten:

Montag           8.30 – 12.00 Uhr / 14.00 – 19.30 Uhr

Dienstag                                            14.00 – 21.00 Uhr

Mittwoch       8.30 – 12.00 Uhr / 14.00 – 21.00 Uhr

Donnerstag  8.30 – 12.00 Uhr / 14.00 – 21.00 Uhr

Freitag                                               14.00 – 21.00 Uhr

Samstag       8.00 – 12.00 Uhr / 13.30 – 17.00 Uhr