Mit welchem Alter macht welcher Kurs grundsätzlich Sinn für meinen Hund?

Dies ist nur eine grobe Empfehlung. Wie immer muss individuell auf das einzelne Mensch-Hund-Team geschaut werden und dementsprechend entschieden werden was noch benötigt wird um gemeinsam entspannt durchs Leben zu gehen. Mir ist wichtiger, dass die entsprechenden Themen passend sind als, dass das Alter zu 100% eingehalten wird.

 

Beispiel: Ein Hund aus dem Tierschutz, welcher das Hunde 1x1 noch nicht kennt, besucht vielleicht auch mit vier jährig noch den Junghundeerziehungskurs damit das Team die Basics noch erlernen kann. Oder: Ein Welpe ist auch mit 16 Wochen noch sehr "ängstlich" und zurückhaltend. Dann darf er auch noch etwas länger in der Welpen-Gruppe bleiben, damit er noch an Sicherheit im Umgang mit anderen Hunden gewinnen kann.


 Welpe

ab 8 bis ca. 20 Wochen

 

Young & Wild- Welpenspielgruppe

Mehr Infos zum Kurs



Welpe zu Junghund

ab ca. 4 Monate (bis erwachsener Hund)

 

Come & Wait – Abruf- und Bleib-Training

Mehr Infos zum Kurs



Junghund

ab ca. 6 Monate 

 

Youngster & Me – Junghundeerziehung

Mehr Infos zum Kurs



Junghund / Erwachsener Hund

 

Fun & Play

Mehr Infos zum Kurs


 

Woods & Meadows – Erlebnisspaziergänge

Mehr Infos zum Kurs


 

Longieren (Fun)

Mehr Infos zum Kurs



Erwachsener Hund (Fortgeschritten)

 

Tricks & Nose

Mehr Infos zum Kurs



Senior- oder Handicap Hund

 

Handicap & Oldies

Mehr Infos zum Kurs